Hochwertiges Premium-Fleisch
  Wunschtermin-Lieferung
  Versandkostenfrei ab 50 €

Grillmeisterschaft

Facebookbanner-BBQ

 

1. Leutkircher Stadtgrillmeisterschaft am 14. Oktober 2017

Ausschreibung

Leutkircher Stadtgrillmeister 2017
Die Grillmeisterschaft ist als „Leutkircher Stadtgrillmeisterschaft“ von der German Barbecue Association e.V. lizenziert.


Anmeldung unter: info@bbq-and-more.de


Es werden Preise im Wert von derzeit ca. 2000 € an die Teilnehmer ausgeschüttet. Dies kann sich im Laufe der Zeit zu Gunsten der Teilnehmer verändern.

Wer?           
•    Jede/r engagierte/r Griller/in kann teilnehmen
Wo?
•    Volksbank Allgäu-Oberschwaben Wettkampfarea in der Evangelische Kirchgasse, 88299 Leutkirch
Wann?           
•    Samstag, den 14. Oktober 2017

Das steht den Teams zur Verfügung:
•    Ein Grillplatz mit 3m x 4,5m, der Untergrund ist Kopfsteinpflaster.
•    Eine Trinkwasser-Entnahmestelle ist in der Spühlstation vorhanden.
•    Wechselstrom (max. 3KW) wird kostenlos gestellt.
•    Ein Warenkorb mit Wahl- und Pflichtprodukten, der für die Menügänge der Stadtmeisterschaft benötigt wird.
o    Pflichtprodukte
•    Gang 1: Hackfleisch vom Rind ca. 1,5 kg
•    Gang 2: Schweinenacken vom Schwäbisch Hällischen Landschwein
               ca. 1,5 kg
•    Gang 3: Flanksteak vom Boeuf de Hohenlohe ca. 1,5 kg

o    Wahlprodukte
•    Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Bacon, Käse, Mehl, Eier, Milch, Paprika, Zucchini, Aubergine, Pilze

o    Die Abgabe der Warenkörbe findet am 14.10.2017 um 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr am Früchtehaus Zimmermann, Bachstraße 8, 88299 Leutkirch statt.

•    Jedes Team erhält 16 Transportboxen für die Abgabe der Portionen für die Jury. Bei den Transportboxen handelt es sich um isolierte Einwegteller mit Deckel in beiger Farbe.

Voraussetzungen:

•    Freude am Grillen als Grillteam mit max. 5 Personen
•    Ein Teamname für das Grillteam wird festgelegt
•    Jedes Team hat einen Teamchef zu nennen. Er nimmt an der Teambesprechung am Wettkampftag um 08:30 Uhr teil und teilt seiner Mannschaft die Informationen mit.
•    Anmeldung bis zum 07.10.2017
•    Anmeldungen sind unter info@bbq-and-more.de oder per Fax: 07564/9495357 möglich. Der Eingang der Anmeldung wird schriftlich bestätigt.
•    Pro Team wird ein Startgeld von 85€ erhoben. Das Startgeld ist bis spätestens 10.10.2017 nach Erhalt der Rechnung, die per Mail an die angemeldeten Teams verschickt wird, auf das dort angegebene Konto zu überweisen.
•    Equipment wie Verlängerungskabel, Tische, Bänke, Grillgeräte, müssen die Teams selbst mitbringen. Vier Schauteller, also pro Gang einer, sind vom Team auch selbst mitzubringen.

Wettbewerbsbedingungen:

•    Die Stadtgrillmeisterschaft wird in der Klasse der Amateure eingetragen.
•    Berechtigt sind alle grillbegeisterten Personen, die die aktuell gültigen Regeln der German Barbecue Association e.V., nachfolgend GBA genannt, anerkennen. Nach Anmeldung geht den Grillteams eine Bestätigung/Startberechtigung (per E-Mail) zu. Bei zu großer Nachfrage nach Startplätzen entscheidet die Reihenfolge des Anmeldedatums. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
•    Die Speisen sind vor Ort frisch zuzubereiten! Der Hauptbestandteil und die Beilagen eines jeden Ganges müssen vom Grill kommen.
•    Bei der Auswahl aller Garnituren und Beilagen hat jedes Team freien Handlungsspielraum, hier dürfen auch eigene Lebensmittel mitgebracht werden.
•    Ebenso müssen die Teams Burgersaucen, Gewürze, Dekozubehör, weitere Grills, Gerätschaften, Schneidbretter, Burgerpresse, Geschirr und Besteck, sowie sonstige individuelle Utensilien selbst mitbringen.
•    Das Gargut sollte vorwiegend auf dem Rost im Heißluftstrom gegart (grilliert) werden. Alle Speisen müssen auf dem Grill zubereitet werden.
•    Herde, Kochplatten, Töpfe & Pfannen usw. sind ausschließlich bei der Zubereitung des Desserts erlaubt.
•    Hygiene: Da Lebensmittel verarbeitet werden sind die allgemeinen Hygienebestimmungen zu beachten und einzuhalten. Die Grillstationen sollten immer sauber und repräsentativ/vorzeigbar sein.
•    Es wird nach dem zur Veranstaltung gültigem Regelwerk der GBA bewertet.
•    Der Wettkampf „Leutkircher Stadtgrillmeiser 2017“ wird in 4 Gängen ausgetragen. Für jeden Gang müssen mindestens fünf Portionen gegrillt werden: 4 Juryteller (Blindjuroren) und 1 Schauteller zur Ausstellung.
•   



Die Gänge bestehen aus:
•    Gang 1: Burger mit Beilage
•    Gang 2: Schwein mit Beilage
•    Gang 3: Rind mit Beilage
•    Gang 4: Dessert mit Beilage

Zeiten:
•    Teams
•    Aufbau             07:30 Uhr bis 09:30 Uhr
•    Teambesprechung        08:30 Uhr bis 09:00 Uhr
mit den Teamchefs
•    Ausgabe Warenkörbe      09:00 Uhr bis 09:30 Uhr
•    Beginn Wettkampf     10:00 Uhr   
•    Abgabe Gang 1        12:00 Uhr bis 12:10 Uhr
•    Abgabe Gang 2        13:00 Uhr bis 13:10 Uhr
•    Abgabe Gang 3        14:00 Uhr bis 14:10 Uhr
•    Abgabe Gang 4        15:00 Uhr bis 15:10 Uhr
•    Abbau ab        16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
•    Siegerehrung        17:00 Uhr

•    Jury
•    Juryeinweisung        09:00 Uhr bis 09:30 Uhr

Grundsätzlich gilt:
•    Spaß, Fairness und Freude am Grillen stehen im Vordergrund
•    Der Teamname sollte für das Publikum erkenntlich/sichtbar sein.
•    Die Grillteams sind für ihre Sicherheit selbst verantwortlich.
•    Alle Speisen müssen vor Ort und auf dem Grill zubereitet werden.
•    Die Regeln der GBA sind zu beachten und können unter http://gbaev.de/das-offizielle-regelwerk abgerufen werden.
•    Der Titel „Leutkircher Stadtgrillmeister 2017“ darf vom Grillteam bis zur Austragung des nächsten Wettkampfes zu diesem Titel auch mit der Angabe „amtierend“ geführt werden (die Jahreszahl kann dann entfallen). Die Ergebnislisten werden nach der Siegerehrung so schnell wie möglich veröffentlicht.
•    Alle Teams, deren Mitglieder und die Juroren treten sämtliche Rechte an Bild, Wort und Ton für Veröffentlichungen in Print- und AV-Medien (Rundfunk, Fernsehen und Internet) an den Organisatoren/Veranstalter ab. Mit dem Besuch erklären Sie sich einverstanden, dass dort getätigte Bild- und Tonaufnahmen, zur zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzten Nutzung in allen Medien veröffentlicht werden dürfen. Der Teilnehmer verzichtet insoweit auf die Geltendmachung seines „Rechtes am eigenen Bild“!
•    Es wird seitens des Veranstalters keine Haftung für Sach- oder Personenschäden bzw. Diebstahl gewährt.
•    Der Untergrund der Standfläche ist Kopfsteinpflaster und muss vor Beschädigung bewahrt werden.
•    Jedes Team hat den Platz so zu verlassen wie er vorgefunden wurde.
•    Auf Hygiene ist zu achten. Das Rauchen ist im Wettkampfviereck nicht gestattet.
•    Der Verkauf von Waren ist nicht gestattet.

Juroren:
•    Jeder der Interesse hat als Juror mitzuwirken, muss sich unter der Nummer 07564/9495355 oder unter Info@bbq-and-more.de anmelden. Die Anzahl der benötigten Juroren ist abhängig von den Angemeldeten Grill-Teams und wird von den Organisatoren festgelegt. Jeder Juror erhält eine Anmeldebestätigung per E-Mail.
•    Die Unterweisung (Regelwerk) der Juroren findet direkt vor dem Wettkampf um
09:00 Uhr statt und wird vom Jurymarshall der GBA durchgeführt.

Parken:
•    Gesonderte Parkplätze stehen nicht zur Verfügung. Es sind die üblichen öffentlichen Parkplätze zu nutzen.

Kontakt:
Fragen zur Ausschreibung, Anmeldung, Ablauf, Organisation Logistik und allgemeine Informationen beantworten:
Andreas & Matthias Ostrowski
Mail: info@bbq-and-more.de

Sonstiges:
Der Organisator behält sich einseitig die Änderung von Teilnehmerbedingungen und Ausschreibungsrichtlinien vor, soweit das im Sinne der Veranstaltung sachdienlich ist. Die bereits gemeldeten Teams werden über Änderungen informiert.




Zuletzt angesehen